Ferien am Tressower See
Ferienwohnung am See - Badeplatz

Ferien am Tressower See

Mecklenburg-Vorpommern ist mit seinen über 2000 Seen das seenreichste Bundesland Deutschlands. Der größte See ist mit 117 km² Fläche die Müritz. Bekannt ist auch der Schweriner See, der eine Fläche von 61 km² hat. Der Tressower See ist mit etwa 0,6 km² ein mittelgroßer See. Seine Ufer sind größtenteils mit Schilf bewachsen. Die Wasserqualität wird gemäß den Untersuchungen der letzten Jahre regelmäßig mit “sehr gut” bewertet. Damit ist der See uneingeschränkt zum Baden geeignet. An seiner tiefsten Stelle ist er 20 m tief. Hier können Sie entspannt Ferien am See machen.

Ferien am See mit Kindern - Ferienwohnung am See

Direkt am Haus befindet sich die Badestelle. Die Benutzung ist kostenlos. Kinder können im Sand spielen und am Ufer ins Wasser gehen. Ein Nichtschwimmerbereich ist abgegrenzt. Auf der Wiese können sich Kinder und Erwachsene austoben und nach Herzenslust spielen. Ein wunderbarer Platz für die ganze Familie. Etwas abseits gibt es auch für Hunde einen Zugang zum See.

Feriengästen steht am eigenen Bootssteg ein kleines Anglerboot zur Verfügung. Wir haben ein 1er Kajak, mit dem der See erkundet werden kann. Schlauchboote dürfen mitgebracht werden. Angler benötigen eine Angelberechtigungskarte.

Kind am See - Ferienwohnung am See

Zum Haus gehört ein großes Grundstück, das von einer Hecke umschlossen ist. Der Garten mit seinen schattenspendenden Bäumen steht unseren Feriengästen als Ort der Ruhe und Entspannung zur Verfügung. Gerne können Sie hier auch einen gemütliche Grillabende verbringen, ein Grill steht Ihnen zur Verfügung.

Luftbild Ferienwohnung am Tressower See